Notfallnummer
TÄGLICH 24 Std.
09631 / 4844

Schatten
Schatten

Im Alter zuhause bleiben

Der Service „Im Alter zuhause bleiben“ soll Ihnen oder Ihren Angehörigen ermöglichen länger oder für immer in den eigenen vier Wänden zu leben. Ein Umzug in eine Wohnanlage oder ein Heim ist immer mit einem Wechsel des Umfeldes verbunden. Dabei geht ein Stück Heimat und somit viel Lebensqualität verloren. Mit unserem Angebot möchten wir dazu beitragen, dass Sie auch ohne Pflegestufe in Ihrer gewohnten Umgebung die gewünschte Unterstützung erhalten können.

Da die Bedürfnisse und Gründe des Hilfebedarfs sehr unterschiedlich sind, bieten wir verschiedene Leistungsangebote an und könne sie flexibel und individuell ihren Wünschen anpassen.

Unser Angebot für Sie:
(durch Klick auf den jeweiligen Leistungspunkt erhalten Sie weitere Informationen):

Mehr Sicherheit mit Hausnotruf

  • Erreichbarkeit rund um die Uhr
  • Schlüsselaufbewahrung
  • Kontaktanruf
  • Einrichten eines Hausnotrufes
  • Einsatz beim Hausnotruf
  • Nachschauen, wenn Angehörge verreisen

Unterstützung bei der Organisationsbewältigung

  • Vermittlung von verschiedenen Dienstleistungen (Friseur, Fußpflege, Essen auf Rädern, Kurzzeitpflege, Hausnotruf, Seelsorge)
  • Pflegeberatung (Pflegeantrag, Hilfsmittel, Sicherung der häuslichen Pflege)

Unterstützung bei der Pflege und Mobilität

  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Hilfe beim Kleiden
  • Haarpflege
  • Nagelpflege
  • Einfache Bewegungsübungen
  • atemstimulierende Einreibung

Unterstützung im Haushalt

  • Wohnung putzen, Generalreinigung
  • Wäsche waschen, bügeln, nähen, kochen
  • Blumenversorgung
  • Einkauf

Unterhaltung und Seelsorge

  • gemeinsam gemütlich Kaffee trinken
  • gemeinsam rätseln, basteln
  • gemeinsam einen Ausflug machen
  • Spaziergang
  • Theaterbesuch

Vorbereitung für einen Krankenhausaufenthalt

  • Koffer packen
  • Wohnung versorgen
  • Angehörige, Arzt und Hausnotrufzentrale verständigen
  • Medikamentenplan mitgeben
  • Schlüssel aufbewahren
  • Krankenhausbesuch
  • Wäscheversorgung im Krankenhaus
  • Post leeren, Blumen gießen

Begleitung bei Aktivitäten

  • Begleitung und Betreuung bei Arztbesuchen
  • Besorgungen, z.B. Einkauf, Bank, Post
  • Besuche im Krankenhaus oder Altenheim
  • Spazierfahrten, Spaziergänge, Friedhofsbesuche etc.